Eigener Wohnungsbestand: 5.488 Wohneinheiten, davon sind 1.784 Wohnungen mietpreis- und belegungsgebunden,
1.341 Wohnungen sind über die 1.784 Wohnungen hinaus belegungsgebunden.

Fremdverwalteter Wohnbestand: 110 Wohneinheiten

Errichtete Neubauimmobilien:103 Wohnungen und 128 Tiefgaragenplätze

In Ingolstadt wurde eine Neubaumaßnahme mit 95 Wohnungen und 128 Tiefgaragenstellplätzen fertiggestellt.

Zudem konnte in 2018 auch eine Neubaumaßnahme in Kolbermoor  mit 8 Wohnungen und 507 m² Wohnfläche bezogen werden.

In Schrobenhausen, Kösching sowie Moosburg wurde mit den Bauarbeiten für Neubauprojekte mit einer Wohnfläche von rund 3.855 m² begonnen.

Insgesamt wurden in 2018 für Neubau, Modernisierung und Erweiterung rund 29,1 Mio. € investiert. Für Instandhaltungsmaßnahmen wurden weitere 4,7 Mio. € aufgewendet.

Durchschnittsmiete in 2018: 7,13 Euro/m²/p.m.

Stand: 31.12.2018